Auslug über Neuharlingersiel nach Spiekeroog

Auch in diesem Jahr  zog es eine Gruppe von Mitgliedern wieder an die Nordsee. Mit dem Bus ging es am frühen Morgen des 21. September nach Neuharlingersiel. Etwa auf halber Strecke gab es das von Karin Marquart und Christa Achner zubereitete delikate Frühstück und so gestärkt erreichten wir dann unser Ziel. Wir konnten uns noch etwas die Füße vertreten und bewunderten die im Hafen liegenden bunten Kutter und staunten über die vielen Touristen, die außer uns noch Ende September durch den Ort bummelten.. Und dann kam auch schon der Fischer Wilhelm Jakob mit seinem Kutter „Gorch Fock“ in den Hafen und wir starteten zur Insel Spiekeroog, die uns wieder mit schönstem Sonnenschein empfing und zum Bummeln in den beschaulichen Gassen und zur Einkehr in die zahlreichen Cafés und Gasthäuser einluden. Nach der Rückkehr wurde noch zu Abend gegessen und die Heimreise angetreten. Karin und Werner Marquart, die diesen schönen Ausflug wieder organisiert hatten, gebührte unser Dank.

Jutta Haag